Wir nutzen Cookies, um unser Angebot so barrierefrei wie möglich zu gestalten. Mit der folgenden Abfrage lassen sich die einzelnen Hilfsmittel auswählen und die Auswahl wird auf diesem Rechner lokal in Cookies gespeichert. Die Abfrage kann jederzeit über den Schalter oben rechts auf der Seite aufgerufen und verändert werden.

Alle Funktionen deaktivieren Alle Funktionen aktivieren Ausgewählte Funktionen aktivieren

Profil

Das am 15.6.1982 gegründete Institut für Informatik ist eines der größten Institute der TU Clausthal. Gleichzeitig ist es auch eines der jüngsten Institute, was das Durchschnittsalter unserer Professoren anbelangt. Das Institut bietet ein innovatives Angebot in Lehre und Forschung, das insbesondere attraktive Kernbereiche der Informatik und Wirtschaftsinformatik umfaßt. Durch die weiteren ausgeschriebenen und geplanten Professuren wird dieses noch weiter ausgebaut.

Die Studienanfänger haben zur Zeit die Wahl zwischen drei Schwerpunkten in unserem Bachelorstudiengang Informatik, die zu zwei weiterführenden Masterstudiengängen Informatik und Wirtschaftsinformatik führen. Die inhaltlichen Säulen der Ausbildung liegen neben dem Grundlagenbereich in den Gebieten Künstliche Intelligenz, Datenbanken und Informationssysteme, Eingebettete Systeme, Graphische Datenverarbeitung und Multimedia, Mensch-Maschine-Interaktion, Hardwareentwurf und Robotik, Softwaretechnik, Rechnersysteme sowie Wirtschaftsinformatik. 

Das Institut für Informatik pflegt enge Kontakte mit anderen Instituten der TU Clausthal. Es ist an zahlreichen nationalen und internationalen Projekten und Netzwerken beteiligt und ein anerkannter Technologie- und Innovationspartner für die Industrie.